22.11.2014 - Übung Alst. III in St. Peter a. Hart

Übungsannahme: Suchaktion

Am Samstag wurde wir zu einer Übung in St. Peter a. Hart eingladen. Übungsanahme war eine Suchaktion von zwei vermissten Personen. Unser Aufgabe bestand darin einen Suchtrupp gemeinsam mit der FF Aching zu bilden und die Suche in Bereich von Hageneau in  einen zugeteilten Bereich abzusuchen. Nach ca. einer Stunde konnten die Personen gefunden werden. Im Anschluß gab es noch eine Nachbespechung und unsere Feuerwehr konnte wieder einrücken.

18.10.2014 - Plichtbereichsübung

Plichtbereichsübung der Gemeinde Braunau

Am Samstag Nachmittag fand die alljährliche Plichtbereichsübung der Stadtgemeinde Braunau statt. Die Feuerwehren Haselbach, Aching, Ranshofen, Braunau und Simbach (BRD) nahmen mit 95 Mann an der Übung teil. Angenommen wurde ein Brand bei der Firma Vialit. Unsere Aufgabe bestand darin die Einsatzleitstelle mit KDOF zu errichten, Pumpe Haselbach legte eine Zubringerleitung und einen Atemschutztrupp. Ein Dank der Firma Vialit für die Versorgung nach der Übung.

23.08.2014 - Feuerwehrausflug

Das erste Tagesziel des heurigen Feuerwehrausfluges war die Besichtigung des AKW-Zwentendorf. Geführt von zwei Mitarbeiter der EVN gings durchs immer noch „Jungfräuliche Atomkraftwerk“. Da das Kraft niemals in „aktiven“ Betrieb gegangen ist, bittet es eine weltweit einzigartigen Einblick in die Technologie eines sollen Reaktors.

Nächster Tagespunkt war die Amethyten Welt in Maissau, wo wir an einer Führung durch den Stollen teilnahmen. Als dritter und letzter Punkt an diesem Tag stand eine Weinverkostung am Weingut Mold am Programm. Nach einem sehr informativen Kellerrundgang mit Weinbegleitung versammelten wir uns im Kellergewölbe zur einer ausgiebigen „Brettl Jause“ und zur eigentlichen Weinverkostung.

Am zweiten Tag folgte die Weiterfahrt nach Wien in den Prater. Bei Ripper´l & Weißbier ließen wir das Wochenende gemütlich ausklingen.

Nochmals vielen Dank an die teilnehmenden Kameraden und deren Begleitung für die Disziplin, die Pünktlichkeit und die sehr gesellige Atmosphäre.

01.09.2014 - Bau neues Lagergebäude

Aufgrund großer Platzprobleme wird von der Stadtgemeinde Braunau für die Feuerwehr Haselbach ein neues Lagergebäude errichtet. Am 01.September erfolgte der Spatenstich. Dank zahlreicher Helfer wurde der Neubau in kürzester Zeit errichtet, es stehen nur noch einig kleine Arbeiten an. Somit können wir unsere bisher ausgelagerten Geräte gesammelt an einen Platz lagern. Ein Dank an die Stadtgemeinde Braunau für die Umsetzung dieses Projektes.

14.09.2014 - Erntedankfest mit Segnung der KHD Halle

Am 14.09.2014 fand das alljährliche Erntedankfest in Haselbach statt. Musikaisch begleitet durch die Eisenbahnerkapelle Braunau setzte sich um 9:00 der Festzug mit Feuerwehr und Goldhauben in Richtung der Haselbacher Kirche in Bewegung. Die Erntedankkrone wurde von der Goldhaubengruppe Haselbach in vielen Stunden wieder sehr aufwendig gestaltet und von der Feuerwehrjugend getragen.

Im Anschluss an den Festgottesdienst wurde die neu errichtete KHD Halle der Feuerwehr Haselbach von Monsinore Hofer geweiht. Bürgermeister Mag. Johannes Waidbacher bedanke sich bei den Mitgliedern der Feuerwehr Haselbach für ihre geleisteten Arbeitsstunden.

Im Anschluss fand noch ein gemütlicher Tagesausklang im Gasthaus Bogner statt.

29.07.2014 - Hurra Hurra Tobias ist da

Unser Gerätewart wurde am 29. Juli zu ersten mal Vater. Um 16:26 erblickte der kleine Tobias die Welt. Er ist 52cm lang und 3350g schwer. Gleich nach der erfreulichen Meldung, machten sich einige Kameraden auf, um traditionell den Storch aufzustellen. Die neue Bleibe des kleinen Tobias wurde durch viele fleissige Hände schön dekoriert. Im Anschluss wurden wir noch von dem stolzen Vater zu einer Kindsfeier eingeladen.

Wir möchten auf diesem Wege der frischen Familie noch viel Gedult, Freude und Glück für die Zukunft wünschen.

27.06.2014 - Sonnwendfeuer Haselbach

Am Freitag den 27.06.2014 fand in Haselbach die 25.Sonnwendfeuer statt. Bei perfektem Wetter konnten die zahlreichen Besucher die herrliche Atmosphäre beim Haselbacher Stechlweiher genießen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für ihren Besuch und natürlich auch bei allen Anrainern für die Unterstützung.

05.06.2014 - Gerätehaustag

Am Donnerstag dem 05.06.2014 fand wiedereinmal ein Gerätehaustag statt. Dabei wurde unter anderem unsere neue Wärmebildkamera ins Fahrzeug eingebaut, die Fahrzeuge durchgereinigt, weitere Werbung für unser Sonnwendfeuer ausgetragen, Aggregate gestartet, und weitere anliegende Kleinigkeiten erledigt.

25.05.2014 - Wärmebildkamera für die Feuerwehr Haselbach

Da eine Wärmebildkamera bei Brandeinsätzen sowie zur Personensuche kaum mehr wegzudenken ist, entschied sich die Feuerwehr Haselbach ebenfalls für den Ankauf. Es wurde die Firma MSA, Dräger und Rosenbauer zur einer Produktpräsentation eingeladen. Anschließend wurden die Wärmebildkameras durch ein zuvor festgelegtes Punktesystem bewertet. Nach dieser Auswertung stellte sich die Evolution 6000 Xtreme von der Firmer MSA als beste heraus und somit wurde diese auch angekauft !

31.05.2014 - Feuerlöscherüberprüfung

Ein Feuerlöscher ist kein Türstopper, deshalb fand am 31. Mai die alljährliche Feuerlöscherüberprüfung der Feuerwehr Haselbach statt. Dieser Service für die Haselbacher Bevölkerung wird jedes Jahr gut angenommen, so wurden auch heuer wieder zahlreiche Löscher überprüft. Weiters bestand auch wieder die Möglichkeit, mit Hilfe eines Simulators, die Handhabung einens Feuerlöschers praktisch zu Üben.

24.05.2014 - Abschnittsbewerb St.Georgen

Am Samstag den 24.05.2014 nahm die Jugendgruppe der Feuerwehr Haselbach am Abschnittsbewerb in St.Georgen/F. teil.

Die Jungs waren sichtlich aufgerägt, zeigten aber trotz eine tolle Leistung. Da das Wetter auf unserer Seite war konnten wir anschließend noch baden fahren.




06.05.2014 - Brandsimulationsanlage Burghausen

Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, ist es wichtig realitätsnahe Einsatzszenarien zu erproben und durchzuführen. Dazu besuchten am 6.Mai 2014 vier Kameraden der Feuerwehr Haselbach einen gasbefeuerten Brandcontainer in Burghausen. Nach absolvierter Übung erfolgte eine Nachbesprechung in welcher die Übung analysiert und Erfahrungen ausgetauscht wurden.

04.05.2014 - Florianifeier

Am 4.5.2014 fand in Haselbach die diesjährige Florianifeier statt. Um 8:50 setzte sich der Festzug mit musikalischer Unterstützung der Stadtkapelle Braunau in Richtung Kirche in Marsch. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde den verstorben Kameraden gedacht. Anschliessend wurde wieder zur Zeugstätte zurückmarschiert, wo ein neues Mannschaftsfoto erstellt wurde. Der gemütliche Teil fand heuer in der Mostschänke Ober statt, welcher um 12:00 durch einen Einsatz unterbrochen wurde.

Teilnahme 35 Mann + 9 Jugend

24.04.2014 - Technische Übung

Am 24.04.2014 hielt die Feuerwehr Haselbach eine Technische Übung ab. Übungsziel war einen PKW soweit zu zerlegen, dass er durch einen LKW-Reifen passt. Somit konnten unsere Kameraden mit sämtlichen Werkzeugen, die in unserem LFB-A1 verbaut sind, üben.


siehe Video: http://www.youtube.com/watch?v=H9BEN0AJsmU

05.04.2014 - Wissenstest Eggelsberg

Am Samstag dem 5. April fand in Eggelsberg der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt, bei welchem wir mit 4 Burschen vertreten waren.

Wimmer Florian, Hrubesch Jannik und Kudic Hadian erreichten das Wissenstestabzeichen in Bronze.

Anglberger Moritz erreichte das Wissenstestabzeichen in Gold.

Aufgrund der guten Vorbereitung und Mitarbeit von den Jugendmitgliedern erreichte jeder unserer Jungs die volle Punktzahl !



21.03.2014 - Erprobung Jugend

Am Freitag dem 21.3. fand in unserer Feuerwehr die Jugenderprobung statt, bei welcher die Mitglieder des Kommandos und des Erweiterten Kommandos das Wissen unserer Jungs auf die Probe stellten. In diesem Sinne gratulieren die Mitglieder der Feuerwehr Haselbach folgenden Jugendmitgliedern zu ihrer erbrachten Leistung:

1. Stufe: Hrubesch Niklas
2. Stufe: Wanninger Tobias, Wimmer Florian, Hadian Kudic, Hrubesch Yannik,
3. Stufe: Obermayr Michael
4. Stufe: Anglberger Moritz


Da alle Burschen diese Prüfung suverän bestanden haben, können wir sie mit gutem Gewissen zum Wissenstest in Eggelsberg antreten lassen.



13.02.2014 - Übung Atemschutzsammelstelle und Überwachung

Am 13.02.2014 hielten wir eine Schulung zum Thema ATS Sammelstelle und Überwachung ab. Besonders bei Großeinsätzen mit mehreren Feuerwehren ist es wichtig, dass der Ablauf zwischen Sammelstelle und Überwachung funktioniert.

08.02.2014 - Tischfussballturnier

Am Samstag dem 8. Februar 2014 fand wieder unser jährliches Tischfussballturnier im Zeughaus statt. Nachdem sich unsere Kameraden mit einem kleinen Buffett gestärkt hatten, wurde mit der Auslosung der jeweiligen Gruppen für das Teamturnier begonnen. Mit vollen Eifer kämpften unsere Kameraden um eine möglichst gute Platzierung zu erreichen. Nachdem die Kameraden Obermayr Martin und Ober Anton den Sieg errungen hatten, bestand für die Kameraden noch die Möglichkeit sich im Einzelturnier zu beweisen, bei welchem sich ebenfalls wieder Obermayr Martin als Sieger herausstellte. Nach Ende des Turniers ließen wir den Abend noch gemütlich ausklingen.

30.01.2014 - Weiterbildung am hydraulischen Rettungsgerät

Durch die ständige Weiterentwicklung der Fahrzeuge und Ausrüstung ist es für uns sehr wichtig immer am Laufenden zu bleiben, deswegen fand am 30.01.2014 eine Übung mit dem Themen Weiterbildung am Hydraulischen Rettungsgerät statt. Dabei legten wir besonderes Augenmerk auf die Anwendungstechniken für Spreitzer und Zylinder. Da im Ernstfall bei einer Personenrettung jede Sekunde zählt, ist es eins der wichtigsten Punkte, dass die Mannschaft mit den Geräten 100% vertraut ist.